Home-Inspection-Service, Bausachverständiger Kaufpreisverhandlung Hausinspektor Wertexperte
Eine Service von
Bausachverständiger Architekten Hauskauf und Immobilien Gutachter

Telefon 05105 - 775 68 90
E.-Mail info@bauexperte.com


Kaufpreisverhandlung, warum Sie das besser selbst machen

 

Eigentlich wollten Sie sich einen Gutachter an die Seite stellen, damit Sie von dem geschulten Makler nicht überumpelt werden? Nun holen Sie sich die Dienstleistung eines Experten , welcher die Preisverhandlungen führt.

Nun kommt das Beste, er will nur nach Erfolg bezahlt werden, ein ganz tolles und evt. billiges Angebot..

 

So unterscheiden Sie seriöse und unseriöse Immobiliengutachter

 

Der Kaufpreisverhandler
Der Gutachter, ein Gegner mehr

 

Was passieren kann, wenn Sie dem falschen home-inspection-service buchen, sei hier genannt. Dies ist keine vergleichende Werbung, rein hypothetisch nennen wir hier mal was Ihnen beim Hauskauf passieren kann, wenn Sie dem falschen vertrauen. Wie gesagt: Rein hypothetisch.

 

So werden Sie Opfer von Geschäfte-machern der Immobilienbranche

 

Sie lesen das Angebot: Ich helfe Ihnen für ein Grundhonorar von, sagen wir mal 300 billigen Euro zzgl. 30 % Prämie für den ausgehandelten Preisvorteil. Sie zahlen mich nur aus dem erzieltem Preisvorteil, Sie haben keine eigenen Kosten.

 

So kann es dann ablaufen bei einem Wertinspektor:

 

Sie rufen bei den Wertinspektor oder Hausexperten an und fragen nach der Dienstleistung Wertfeststellung.
" Schicken Sie mal das Exposé her, ich prüfe das mal kostenlos vorweg, ob sich das Angebot für Sie überhaupt lohnt." sagt der Hauswertexperte.

Der Preiinspektor ruft sofort bei dem Makler an, mit dem er schon so oft vertrauensvoll zusammenarbeiten konnte:

" Sag mal, Makler, ich hab einen Dussel der Deine Schrotthütte kaufen wil,

Wieviel Euro liegen als Verhandlungsmasse drin?"

 

" Prima, dass Du wieder kommst, sagt der Makler, und nicht so ein Miesmacher, der mir das schöne Geschäft versaut mit ernsthafter Kritik,.

Wir können wie immer über 10 %, also in diesem Fall über 20000 Euro reden.

Nachdem der Wertinspektor ermittelt hat, das er mit ca. 5 Stunden dummes Zeug schwätzen 6000 Euro Erfolgshonorar verdienen kann, schickt er Ihnen einen Vertrag zu.

Er sichert Ihnen sogar zu, Sie bis zum - vom Amt her ohnehin neutralen - Notar zu begleiten, damit Sie bei diesem ehrwürdigen Amtsträger nicht übervorteilt werden.

 

Nun kommt der gestrenge Preisexperte zur Immobilie und prüft die Immobilie voller Elan nach Herzenslust und findet ein paar kritikpunkte die dem Verkäufer und Immobilienmakler nicht zu weh tun. Selbst schwere Schäden sind nur halb so schlimm, er verdient ja nur dickes Geld wenn seine Aussage lautet: "Ein Kauf kohnt sich, aber der Preis ..."

 

Sie können sich das Ergebnis sicher denken, wenn nicht, werden Sie das nächste Opfer.

 

Wenn Sie nun erst durchblicken - also nicht kaufen,

zahlen Sie das Erfolgshonorar u.U. trotzdem.

Der Hauspreisexperte hat ja seinen Erfolg erzielt,

also sein vertraglich vereinbartes Honorar verdient.

 

Wenn Sie jetzt nicht kaufen ist das schließlich Ihr Veratwortungsbereich der Preisvorteil erzielt, das Honorar ist verdient.

Seriöse Angebote

 

Sie rufen an und fragen nach einem freien Termin.

In der Regel nenen wir Ihnen einen passenden Termin innerhalb der nächsten drei Tage - wir arbeiten auch am Wochenende.

Sie brauchen keinen Vertrag unterschreiben, der nicht öffentlich eisehbar ist,. ein eifacher E-Mail Auftrag genügt.

Angenehm wäre, Sie nutzen unser Auftragsformular >>>

 

 

 

Beim ersten Kontakt werden Sie gefragt ob Sie gleich eine VorOrt Hauskaufberatung wünschen oder vorab einen kostenpflichtigen Exposé check haben wollen.

Wir können das leider nicht kostenfrei machen, denn der Check dient nicht dazu später Traumhonorare zu erzielen. Sondern soll Sie schon informieren ob die Immobilie schon im Exposé Kritikpunkte erkennen lässt und ob Sie sich unsere weiteren Leistungen gleich sparen können.

 

Es arbeiten für Sie nur qualifizierte und anerkannte Sachverständige zur Bewertung der Bausubstanz .

 

Unsere Leistungen beim Exposé-Check können Sie hier einsehen >>>

 

Bei der Hauskaufberatung haben wir immer den gleichen Preis, ob die Immobilie empfohlen wird oder geraten wird diese nicht zu kaufen.

Es gehört zur geistigen Freiheit eines Sachverständigen, dass er kein eigenes wirtschaftliches Interesse daran hat, ob Sie kaufen oder nicht..

 

Nach Abschluß der Hauskaufberatung erhält der Sachverständige sein vereinbartes Honorar, so wie es hier auf der Website genannt ist zzgl. 19 % Mehrwertsteuer.

 


 

Wenn Sie Hilfe bei der Kaufpreisverhandlung oder Vertragsprüfung suchen, können Sie das jetzt in Auftrag geben. Dies beeinflusst nicht mehr die geistige Freiheit des Sachverständigen, denn sein Sachverständigenauftrag ist abgeschlossen.

Die Leistungen werden nach Einzelvereinbarung abgerechnet. Wir können Ihnen hierzu aber auch Kaufleute für die Verhandlungen oder Juristen für den Vertrag empfehlen. Unsere Sachverständigen sind schließlich technische Experten.