Eine Service von
Bausachverständiger Architekten Hauskauf und Immobilien Gutachter

Telefon 05105 - 775 68 90
E.-Mail hauskauf@bauexperte.com


Hauskauf in Lügde, ein Bausachverständiger schützt Sie vor Nachteilen

Ein Hauskauf in Lügde ist für viele Menschen ein einmaliges Geschäft, bei dem es um erhebliche Vermögenswerte geht. Wie schnell kann man dabei als Laie über den Tisch gezogen werden? Ein Bausachverständiger an Ihrer Seite kann Sie beim Hauskauf vor dem Fehlkauf einer Immobilie mit seinen finanziellen Folgen schützen.

 

Sie sind nicht alleine beim Hauskauf

Stellen Sie sich besser beim Hauskauf einen Bausachverständigen zur Seite, der sich nur Ihnen gegenüber loyal ist.

Zu einem überschaubaren Preis, von 400€ + Mehrwertsteuer (ohne weitere Anfahrtkosten) erhalten Sie Hilfe beim Hauskauf in Lügde für ein Einfamilienhaus, oder Zweifamilienhaus bis 250 m²

 
Hilfe beim Hauskauf Immobilien bewerten in Hannover, Braunschweig, Hamburg, Bremen, Wolfsburg, Osnabrück

Bei uns kommen seriöse Bausachverständige, die entweder als Sachverständige öffentlich bestellt und vereidigt, oder von der Oberbehörde des Wirtschaftministeriums und der Kfw Förderbank anerkannt sind.

Sie können unser Expertenwissen zum Hauskauf kaufen.Für uns ist die Bewertung eines Hauses tägliche Praxis.

 

Ganz wichtig bei alten Häusern-
Energiekosten von Immobilien

Die stark steigenden Energiekosten sind oft der Grund zum Verkauf von einem Haus .Haben Sie in Ihrer Finanzplanung eingerechnet wiviel Energie Ihr Haus verbraucht.

Manches altes Haus benötigt 10 mal so viel Energie wie ein Neubau. Haben Sie das in Ihren Finanzierungsplan eingerechnet?

Selten wird beim Hauskauf so gelogen wie bei den Energiekosten. Auch der Gasverbrauch kann ganz leicht manipuliert werden.

Lassen Sie sich beim Hauskauf besser durch einen Bausachverständigen beraten.

 

Ein Bausachverständiger sagt Ihnen die Energiekosten in Euro

 

 
Energieberater und Bausachverständiger Hannover Bielefeld Braunschwei
Ein paar Gedanken zu Immobilien in Lügde
 

Gut erhaltenes Haus in bester Lage ...

... nur die Fenster sollten bald erneuert werden. Sonst ist an dem Haus Baujahr 1962 alles bestens in Schuss. Günstig ist das Haus auch noch.

Wer jetzt ein billiges Schnäppchen in Lügde wittert wird enttäuscht. Baut man moderne Fenster in ein typisches Haus der 1960er Jahre ein, lässt Schimmel in der Regel nicht lange auf sich warten. Abhilfe: ein Wärmedämmverbundsystem für die Fassade. Reicht hierfür der Dachüberstand nicht aus ist die Sanierung der Fassade sinnigerweise mit einer Modernisierung des Daches zu verbinden. Durch diese zusätzlich einzuplanende Komplettmodernisierung des Hauses verdoppelt sich schnell der Kaufpreis .

 


 

Schmuckstück für den ambitionierten Heimwerker

Ein Exposee für ein Haus in Lügde , das so beginnt, lässt bereits viel Arbeit für den Hauskäufer vermuten. Oft folgen Aussagen wie die "Decke ist renovierungsbedürftig" oder "das Parkett benötigt eine pflegende Hand" oder „der Fensteranstrich ist abgängig“. Wenn in den blumigen Beschreibungen eines Maklers solche Worte fallen, ist in der Regel mehr zu tun als eine einfache Renovierung. Nach unserer Erfahrung musste schon so manche „renovierungsbedürftige Decke“ wegen Schwammbefall komplett getauscht werden. Ist die Farbe an alten Holzfenstern abgängig, so genügt in der Regel kein neuer Anstrich und das Fenster muss getauscht werden. Um Sanierungsaufwand und Modernisierungskosten abschätzen zu können, stehen wir Ihnen beim Hauskauf in Lügde gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Haus zum Kauf mit moderner Flüssiggasheizung

Wenn eine moderne Flüssiggasheizung für Ihren Lügder Haus angepriesen wird, gehen wir Ihnen gern zur Hand. Heizkosten sind heute extrem wichtig und müssen beim Haus kaufen unbedingt berücksichtigt werden ...

 


 

Geräumiges Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung

Ein Blick in den Grundriss lohnt zur Klärung der Frage, ob es sich tatsächlich um ein Zweifamilienhaus in Lügde handelt oder um ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung. Eine Einliegerwohnung eignet sich nicht zur Vermietung. Wer also seine Kreditraten über Mieteinnahmen für eine zweite Wohnung finanzieren möchte, muss beim Hauskauf darauf achten, dass er tatsächlich ein Haus mit mehreren in sich geschlossenen Wohnungen erwirbt.