Eine Service von
Bausachverständiger Architekten Hauskauf und Immobilien Gutachter

Telefon 05105 - 775 68 90
E.-Mail hauskauf@bauexperte.com


So manches Einfamilienhaus in Auhagen sollte man beim Hauskauf besser links liegen lassen

Der Hauskauf von einem Einfamilienhaus in Auhagen ist für viele Menschen das größte Geschäft Ihres Lebens. Mit der Chance eine Vorsorge für das Alter zu erkaufen, ist aber auch das Risiko verbunden, sich einen Ladenhüter zu kaufen, der wegen Bauschäden oder hohen Energiekosten viel zu teuer wird.

 

Sie sind nicht alleine beim Hauskauf

Stellen Sie sich besser beim Hauskauf einen Fachmann an Ihre Seite, der nur Ihnen gegenüber loyal ist.

Zu einem überschaubaren Preis, von 400 € + Mehrwertsteuer, ohne weitere Anfahrtkosten, wird Ihr Einfamilienhaus in Auhagen in Ihrem Beisen genau unter die Lupe genommen und die Ergebnisse danach mit Ihnen erörtert.

 
Hilfe beim Hauskauf Immobilien bewerten in Hannover, Braunschweig, Hamburg, Bremen, Wolfsburg, Osnabrück

Bei uns kommen seriöse Fachleute, die entweder öffentlich bestellt und vereidigt oder von der Oberbehörde des Wirtschaftministeriums (BAFA) und der Kfw Förderbank anerkannt sind. Beim Hauskauf sind wir nicht neutral. Wir arbeiten für Sie und haben deshalb Ihre Interessen im Blick. Sie können unser Expertenwissen zu Einfamilienhäuser kaufen. Zu unserer Käuflichkeit stehen wir in diesem Fall gern.

 

Wie hoch sind die Energiekosten von Immobilien wirklich?

Die stark steigenden Energiekosten sind oft der Grund zum Verkauf des Eigenheims.

Das mögen Verkäufer und Makler gar nicht, wenn man so etwas ausspricht. Viele Einfamilienhäuser , die heute zum Kauf angeboten werden, werden wegen zu hoch gestiegender Energiekosten zum Kauf am Immobilienmarkt angeboten.

 

Wir nennen die Energiekosten in Euro

Wenn Sie ein scheinbar günstiges, altes Einfamilienhaus in Auhagen kaufen, um die Bankrate klein zu halten, dann lassen Sie sich unbedingt von uns sagen, ob die Energiekosten nicht höher als die Bankrate sind.

Glauben Sie keiner Energierechnung und keinem Energieausweis. Bei diesen Folgekosten eines Hauskaufs, wird gelogen bis sich die Balken biegen.

 

 
Energieberater und Bausachverständiger beim Hauskauf
Ein paar Gedanken Immobilien in Auhagen
 

Die besondere Immobilie: Einfamilienhaus mit Wärmepumpe zum Kauf

Eine Wärmepumpe verspricht günstige Heizkosten. Das haben wir aber auch schon ganz anders gesehen. Wir untersuchen das gern bei einem Hauskauf in Auhagen , wir kennen uns damit aus.

 


 

Freistehendes Einfamilienhaus EFH versus verdichteter Bauweise

Ein freistehendes Einfamilienhaus, vieleicht sogar noch als ebenerdiger behindertengerchter Bungalow, ist schon ein ganz anderes wohnen in Auhagen als das wohnen in einer verdichteten Bauweise mit Ihren Doppelhäusern, Reihenhäusern oder Eigentumswohnungen in Mehrfamilienhäusern. Wir stehen für ein besseres wohnen beim Hauskauf an Ihrer Seite

Doppelhaus in Auhagen im Angebot

Ein Doppelhaus passt gut in die Zeit, bei einem Doppelhaus hat man nur die Hälfte an Rasenfläche zu mähen, auch bei der Energie ist es meist etwas günstiger als beispielsweise ein freistehendes Einfamilienhaus in der Bungalow Bauweise . Wichtig zu wissen ist natürlich ob es ein echtes Doppelhaus ist bei dem die Doppelhaushälften auf 2 verschiedenen Grundstücken stehen oder ob es mal ein Zweifamilienhaus war, welche in 2 Eigentumswohnungen aufgeteilt ist. Im letzteren Fall kann man das gleiche Wohnbefinden feststellen wie in einem Mehrfamilienhaus, man muss viel Rücksicht nehmen auf den Nachbarn in der anderen sogenannten Doppelhaushälfte und kann nur hoffen, dass der Schallschutz stimmt.

 


 

Gut erhaltenes Einfamilienhaus in bester Auhäger Lage - Einziehen, wohlfühlen!

An diesem Einfamilienhaus aus den 1960er Jahren wurde schon viel gemacht: neuwertige Bodenbeläge, modernisierte Bäder, sparsame Gas-Brennwertheizung, neue Kunststofffenster. Klingt gut? Nur auf den ersten Blick! Werden bei Bestandsgebäuden Heizung und Fenster, aber nicht die Fassade modernisiert ist in der Regel mit Schimmel zu rechnen. Lassen Sie Vorsicht walten bei (halb-) modernisierten Immobilien aus den 1960er Jahren.